Flockdruck eignet sich hervorragend für T-Shirt, Poloshirts und Kleidungsstoffe

Die Beflockung ist eine robuste und beständige Stofftechnik. Bei der Beflockung wir der Flock (Stoff) durch einen Plotter auf eine Transferfolie aufgebracht. Der Stoff auf der Transferfolie wird mit einer Transfer- oder Thermopresse unter Hitzeeinwirkung auf das Shirt, Trikot oder andere Textilien gepresst. Der Flockdruck ist robust und kaum spürbar. Beflockte Textilien sind strapazierfähig und zeichnen sich durch lange Haltbarkeit aus. Für unseren Kunden haben wir Arbeitskleidung in Form von T-Shirt und Poloshirts beflockt.

Das Flockdruckverfahren

Die Beflockung von Trikots im Sportbereich mit Namen, Nummern und Logos sind ein bekanntes Einsatzgebiet von Flockmaterial. Das Flock-Druckverfahren zeichnet sich durch eine samtige Oberfläche und hohe Beständigkeit aus. Die Fotos zeigen ein Beispiel für den Einsatz des Flockdruckverfahren. Texte, Zahlen und Logos in einer oder zwei Farben. Für mehrfarbige Drucke oder Fotos eignet sich der Flockdruck nicht besonders gut.

TEXTILDRUCK UND TASSENDRUCK – DRUCK AUF KRÜGE FOTOKISSEN TASCHEN UND WERBEFLÄCHEN

Wir bedrucken Ihre Textilien, Tassen, Fotogeschenke und Werbematerial. T-Shirt, Polo und Sweatshirt Druck, Fotokissen und Mützen